Cornelia Sabine Thomsen

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Mediatorin (BAFM)

Beruflicher Werdegang

Studium Universitäten Freiburg, Göttingen und Surrey, U.K.
Rechtsreferendariat Landgericht Heidelberg
Wissenschaftliche Referentin am Max-Planck-Institut
für Ausländisches Öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg
Persönliche Referentin des Rektors, Universität Heidelberg
Rechtsanwältin und Mediatorin seit 1991
Spezialisierung auf Familien- und Erbrecht, Mediation
Fachanwältin für Familienrecht seit 1997
Kanzlei Thomsen und Fehr seit 1997
Dozenten- und Ausbildertätigkeit im Bereich Mediation seit 1995
Fernuniversität Hagen, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,
Mediationswerkstatt Münster, MEDIATIO Heidelberg u.a.
Zusatzqualifikation als Supervisorin und Ausbilderin für Supervision 1998

Publikationen u.a.

Diez, Krabbe, Thomsen: Familienmediation und Kinder, 3. A. 2008

Fremdsprachen Englisch, Französisch

Ehrenamtliche Tätigkeiten u.a.

Stellvertretende Vorsitzende des Anwaltsvereins Heidelberg
Leiterin des AK Familienrecht des Anwaltsvereins Heidelberg
Leiterin des AK Mediation im Verein HIATUS Heidelberg e.V.
http://www.heidelberg-mediation.de/
Sprecherin der Ausbildungsinstitute der Bundesarbeitsgemeinschaft
für Familienmediation (BAFM)